HC Bad Homburg_wU16

wU16 gewinnt Hessenpokal

Nachdem die wU16 in der Pokalrunde mit zehn Spielen und 56:2 Toren ungeschlagen ins Finale eingezogen ist, ist sie ihrer Favoritenrolle auch dort gerecht geworden: Mit einem 3:1-Sieg gegen die Mädchen vom VfL Bad Nauheim haben sie in einem stark umkämpften Finale alles gegeben und dementsprechend war die Freude unserer Mädels über den Wimpel riesig! Die Tore erzielten Amelie Thill, Sarah Hochstadt und Marit Ordemann. Herzlichen Glückwunsch Marcel und dem gesamten Team!

Mit dem Sieg im Finale der Pokalrunde hat sich die weibliche U16 des HC Bad Homburg für die Teilnahme am Jugend-Pokal Süd in Ludwigsburg qualifiziert. Am Wochenende vom 8./9. Oktober 2022 nehmen beim Ausrichter Club an der Enz, Vaihingen, und TSV Ludwigsburg alle Pokalsieger aus Süddeutschland teil.

In der Gruppe der HCH-Mädchen spielen die Teams von TSV Grünwald, Erfurter HC sowie die Spielgemeinschaft TSV Ludwigsburg und Club an der Enz gegeneinander. Weitere Teilnehmer sind zum Beispiel der SSV Ulm, TG Frankenthal und der noch zu ermittelnde Sieger aus Bayern Nord.

Scroll to Top