JtfO_Mädchen-Team 2022 mit Urkunde

JtfO: KFG-Mädchen Zweite beim Landesentscheid

Nachdem vier Teams – je zwei Jungs und Mädchen-Teams des KFG und der HUS – erfolgreichen beim Regionalentscheid am 18. Mai weiterkamen, ging´s am 14. Juni in die zweite Runde.

Beim Landesentscheid von „Jugend trainiert für Olympia“ konnten sich die Bad Homburger KFG-Schülerinnen, gecoacht von HCH-Trainer Marcel, die Silbermedaille sichern. Sie mussten sich lediglich den Hanauer Mädels im Finale geschlagen geben. Highlight des Tages war sicherlich der umjubelte Halbfinalsieg: Nach einem packenden Spiel, das 3:3 endete, konnten die favorisierten Wiesbadenerinnen im Penaltyschießen mit 3:1 bezwungen werden.

Mädchen-Team der KFG mit Marcel Duft

Die Jungs vom KFG mussten sich in der Gruppenphase dem späteren Sieger Hanau und dem Wilhelmsgymnasium Kassel geschlagen geben; am Ende konnte durch einen Sieg gegen Frankfurt Platz 5 gesichert werden.

Jungen-Team der KFG mit Tobias Wuttke

Ein erlebnisreicher Schulhockey-Tag in Hanau bei bestem Hockeywetter. Großer Dank an den Ausrichter und an die beteiligten HHV-Jugendschiris.

Scroll to Top