Willkommen beim HC Bad Homburg

Der HCH ist ein Club mit sportlichem Teamgeist, mit Engagement und mit Spaß am Hockey-Sport von über 450 Kindern und Jugendlichen sowie einer Herren-, einer Damenmannschaft und den Senioren. Wir setzen auf Leistung wie auf Spass und vermitteln ein faires Miteinander. Unser Hockeyclub liegt inmitten von grünen Wiesen und am Rande des Waldes. Über Zuschauer und Interessenten am Hockeysport freuen wir uns sehr!
Sprechen Sie uns gerne an!

Für den Vorstand, Ruth Westermann  

Alle HCH-Kontakte finden Sie hier!   

Hier finden Sie die Trainingszeiten und die Hallenzeiten für die Hallensaison. 

Bitte beachten: wegen des Aufwärmtrainings beginnen die Trainingszeiten in der Regel vor den Hallenzeiten. 

 

mJA ist hessischer Vizemeister!!!

10.9.2018 - Drama pur - Ein Duell auf höchstem Niveau - ein unglückliches 1:2 gegen Limburg -

hier der Link zur Taunuszeitung 

und dem LIvestream auf YouTube:

https://www.youtube.com/channel/UCLqqCvT57yt4fU_GnPcYCCA

 

 

B-Mädchen HCH1 Vizemeister & B-Mädchen HCH2 Pokalsieger

8./9.9.2018 - Die B-Mädchen haben in einem spannenden Endspiel der Hessenmeisterschaft gegen SC 1880 nur knapp den Titel verpasst, können aber trotzdem stolz auf den Sieg zum Hessen-Vizemeister sein!

Am Samstag hatten die Mädels im Halbfinale gegen den RRK mit einem Treffer durch Marit Ordemann zum 1:0 den Einzug ins Finale geschafft. Dort trafen sie am Sonntag auf den SC 80.  Bis kurz vor der Halbzeitpause führte der HCH noch mit einem 1:0 - wieder durch ein Tor von Marit - aber leider gelang den Frankfurtern durch eine kurze Ecke dann der Gleichstand. Die starken 80-iger Mädchen machten viel Druck und forderten die HCH-Verteidigung. Lange konnten unsere Mädchen diesem standhalten, aber schließlich führte eine von vielen Ecken zum Sieg des Frankfurter Gegners  Die Enttäuschung war riesig, aber schon auf dem Heimweg konnten die Mädchen und ihr Trainer Calvin Schneider sich dann doch über den tollen Erfolg des Vizetitels freuen.

9.9.2018 - Selbst eine Niederlage im letzten Spiel gegen Wiesbaden THC 3 konnte unserer Pokalmannschaft den Sieg im Pokalwettbewerb mehr nehmen. Mit 15 Punkten und 22:3 Toren aus 6 Spielen standen sie schließlich unangefochten an der Tabellenspitze! Glückwunsch Mädels!

FOTO !

 

Weibliche Jugend B schafft den Einzug ins Finale  

9.9.2018 - Glücklicher gingen die Mädels der weiblichen Jugend B vom Platz: mit einem 2:1 gegen TEC Darmstadt lösten sie das Ticket ins Finale um den Pokal. Auch hier konnte Trainer Calvin jubeln. Gespielt wird am So, 16.9. um 14 Uhr in Limburg gegen Limburg!  

   

A-Mädchen und mJB Sieger im Spiel um Platz 5

8./9.9.2018 - In der Platzierungsrunde der Hessenmeisterschaft konnten sowohl die A-Mädchen als auch die männliche Jungend B jeweils mit einem 5. Platz die Saison beenden. 

Die HCH-Mädchen dominierten das Spiel und gingen mit einem 4:0 gegen Bensheim als Sieger vom Platz. 

Mit einer wegen Krankheit und Auslandsaufenthalten auf Unterzahl, 10 Spieler reduzierten Mannschaft, siegten unsere mJB-ler dennoch souverän mit einem 5:1 gegen den RRK und beenden gemeinsam mit ihrem Trainer Sven Schäfer die Saison mit einem 5. Platz.

 

B-Knaben verlieren unglücklich im Penalty

9.9.2018 - Sie waren so nah dran - aber im Halbfinale unterlagen die HC-Jungs leider im Penaltyschießen dem 1. Hanauer THC und konnten somit nur noch um Platz 3 spielen. Hier siegte der Wiesbadener THC mit 6:1. Trainer Markus Schrick freut sich nun aber mit seinen Jungs auf eine starke Hallensaison.  

 

 

Die männliche Jugend A gewinnt überraschend das Halbfinale 

27.8.2018 - Damit hatte nun keiner gerechnet! Die mJA gewinnt gegen den SC80 das Halbfinale und steht jetzt im Endspiel gegen Limburg. 

Taunuszeitung vom 3.9.2018:

 

 

Herzlichen Glückwunsch: WM-Bronze für Tobi Wuttke! 

Nun holt auch Tobi eine Medaille nach Bad Homburg. Erstmalig war bei einer WM die Altersklasse M35 vertreten und Tobi einer der Spieler im Team der Deutschen Nationalmannschaft. Bei der Premiere der Masters-Weltmeisterschaft im Feldhockey in Terrassa/Barcelona gab´s  zur Krönung dann gleich die Bronzemedaille. Sieben deutsche Teams in den Altersklassen von 35 bis 55 waren vertreten, insgesamt über 130 Teams gingen vor  ca. 3.000 Teilnehmern bei der weltweit größten Hockey-Veranstaltung an den Start

"Es war mir eine große Ehre und Freude, bei dieser WM meine ersten Länderspiele absolvieren zu dürfen und den HC Bad Homburg international zu vertreten.“ fasst Tobi berechtigt stolz und zufrieden mit der eigenen Leistung zusammen. „Mit dem HCH-Senior Hennes, der in seiner Altersklasse M60 hier vor 6 Wochen ebenfalls die Bronzemedaille erringen konnte, hat der HCH nun zwei aktuelle WM-Medaillengewinner vorzuweisen.“

 

 

 

HCH-Senioren Deutscher Meister im Beachhockey

19.7.2018 - In einem denkwürdigen Turnier gewinnen unsere Senioren die Deutsche Meisterschaft im Beachhockey in Timmendorfer Strand.

 

 

M60 - Weltmeisterschaft: Hennes holt Bronze!

12.7.2018 - In einem hochkarätig besetzten Weltmeisterschaftsturnier gewinnen die deutschen Herren M60 auf beeindruckende Art und Weise die Bronzemedaille - und Hennes schießt das entscheidende Tor im Spiel um Platz 3.

 

Freiwilliges Soziales Jahr beim HCH

Auch in diesem Jahr bietet der HCH engagierten jungen Menschen ein freiwilliges soziales Jahr. Einzelheiten entnehmt bitte diesem Flyer.

 

 

  

 

 

 


 

Ball

 

  

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Termine 2018

Die Übersicht finden Sie in der demnächst aktualisierten JahresplanungDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

    

  

Fr 19.1.2019 HCH-Neujahrsempfang 

20:00 Uhr in der Orangerie im Kurpark